Welpen unter Wasser
27. Juli 2015 – 11:54 | No Comment

Seth Casteels erstes Buch, Hunde unter Wasser, hat weltweit Millionen von Lesern begeistert. Nun erscheint ein neuer Band mit über 80 bisher unveröffentlichten Bildern von jungen Hundewelpen unter Wasser! Die Aufnahmen zeigen den besten Freund …

Read the full story »
Küche & Keller

Reise & Wohnen

Wirtschaft & Recht

Belletristik

Sachbuch

Home » Lebensgeschichten & Biografien

Hundert Tage

Submitted by Verwaltung on 5. April 2011 – 14:11No Comment
Hundert Tage

Die junge iranisch-amerikanische Journalistin Roxana Saberi wird ins berüchtigte Teheraner Evin-Gefängnis verschleppt. Die Geschichte einer mutigen Frau in einer Situation, in der Angst jede Sekunde des Tages bestimmt. Roxana Saberi hatte fast sechs Jahre im Iran gelebt und als Journalistin gearbeitet, als sie im Januar 2009 von Geheimagenten aus ihrem Teheraner Apartment in eine Einzelzelle des berüchtigten Evin-Gefängnisses verschleppt wird. Die Anklage: Spionage für die CIA. Von einer Stunde zur nächsten ist sie abgeschnitten von der Welt. Lähmende Angst, Psychoterror und Todesdrohungen verleiten sie zu einem falschen Geständnis, bis sie den Mut findet, ihren Peinigern die Stirn zu bieten. Hundert Tage ist ein außergewöhnlicher, direkter und berührender Text, den Roxana Saberi unmittelbar nach ihrer auf internationalen Druck erfolgten Freilassung niedergeschrieben hat. Er macht die Paranoia einer existenziellen Extremsituation spürbar, erzählt die persönliche Geschichte von Mitgefangenen und zeigt die dramatische Verunsicherung des islamischen Regimes, die eine ganze Gesellschaft zu zerstören droht.

Die Autorin:
Roxana Saberi, geboren 1977, Tochter einer japanischen Mutter und eines persischen Vaters, wurde in New Jersey geboren und wuchs in North Dakota auf. An der Northwestern University hat sie einen Master in Rundfunk-Journalismus gemacht und einen zweiten in Cambridge im Fach Internationale Beziehungen. Sie hat bereits für NPR, BBC, ABC Radio und Fox News gearbeitet. 2003 ging sie für sechs Jahre als freie Journalistin in den Iran.

Das Lecker Bücher! Resümee:
Eine mitreißende, wahre Geschichte voller Gefühle über die ungewisse Zeit der Gefangenschaft.

Hundert Tage. Meine Gefangenschaft im Iran
Roxana Saberi
Eichborn Verlag 2011, 348 Seiten
ISBN: 978-3-8218-6538-6; € 20,60

 

Popularity: 1%

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.