Welpen unter Wasser
27. Juli 2015 – 11:54 | No Comment

Seth Casteels erstes Buch, Hunde unter Wasser, hat weltweit Millionen von Lesern begeistert. Nun erscheint ein neuer Band mit über 80 bisher unveröffentlichten Bildern von jungen Hundewelpen unter Wasser! Die Aufnahmen zeigen den besten Freund …

Read the full story »
Küche & Keller

Reise & Wohnen

Wirtschaft & Recht

Belletristik

Sachbuch

Home » Buch des Monats

André de Dienes. Marilyn

Submitted by Verwaltung on 27. Januar 2012 – 11:39No Comment
André de Dienes. Marilyn

Als Modefotograf André de Dienes eines Tages 1945 ein zauberhaftes Model namens Norma Jeane Dougherty (kirchlich registrierter Taufname Jeane Dougherty Baker) kennen lernte, sollte sich sein Leben für immer ändern. Er verliebte sich auf der Stelle in das so unschuldig aussehende Mädchen, für kurze Zeit wurden sie sogar ein Paar. Auf ihren gemeinsamen Road-Trips fotografierte de Dienes Norma Jeane tausendfach in allen möglichen Umgebungen. Die atemberaubenden Aufnahmen der lächelnden Brünetten gaben zunächst ihrer Modelkarriere den entscheidenden Schub – und einige Jahre später auch der Filmkarriere, die sie zur Legende machte.
In seinen geheimen Memoiren, die in diesem Band nun vorliegen, hat de Dienes die enge Beziehung der beiden bis ins Detail beschrieben. Die Aufzeichnungen wurden erst nach seinem Tod 1988 von Monroe-Fans in seinem Haus entdeckt.
Die Memoiren erzählen eine wunderschöne Geschichte über Liebe und Freundschaft aus der Sicht eines Menschen, der Marilyn sehr nahe stand. Der Leser erlebt hautnah, wie aus der empfindsamen und ehrgeizigen Norma Jeane langsam der Superstar Marilyn Monroe wird. De Dienes hat alle gemeinsamen intimen Momente festgehalten – vom Krankenbesuch bei Norma Jeanes Mutter in der Psychiatrie bis hin zu Marilyns letzter Visite bei ihm zuhause nur wenige Tage vor ihrem Tod. Die Kombination seiner Memoiren mit einer breiten Auswahl seiner Monroe-Fotografien gibt einen ungewöhnlich persönlichen Einblick in die Seele und das Leben der beliebtesten Schauspielerin der Welt.

Der Herausgeber:
Der aus Kalifornien stammende Steve Crist hat für TASCHEN neben André de Dienes’ „Marilyn“ auch William Claxton’s „Steve McQueen“ und „The Polaroid Book“ herausgegeben.

Das Lecker Bücher! Resümee:
Die Filmikone Norma Jeane Dougherty, bekannt geworden als Marilyn Monroe, gilt noch immer für Generationen von Filmfans als blonde, mysteriöse Schönheit. Sie inspiriert noch heute, 50 Jahre nach ihrem Tod im Jahre 1962, zahllose Filmemacher, Modedesigner und Fotografen. Kaum eine Frau wird so oft nachgestellt und bewundert. Doch welche Geheimnisse hatte Norma Jeane? Womit war sie unzufrieden und wie fühlte sie sich nach ihrer erstem ersten Filmdreh? Modefotograf André de Dienes hat als guter Freund ihr Leben begleitet und in allen Einzelheiten festgehalten. Durch Monroe-Fans nach seinem Tod entdeckt, wurden seine Memoiren und Fotografien nun als zweibändiger Bildband in einer attraktiven Sammelbox bei TASCHEN veröffentlicht.

André de Dienes. Marilyn- Memoiren und Fotografien
Steve Crist
Taschen 2011, 848 Seiten

Popularity: 1%

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.