Welpen unter Wasser
27. Juli 2015 – 11:54 | No Comment

Seth Casteels erstes Buch, Hunde unter Wasser, hat weltweit Millionen von Lesern begeistert. Nun erscheint ein neuer Band mit über 80 bisher unveröffentlichten Bildern von jungen Hundewelpen unter Wasser! Die Aufnahmen zeigen den besten Freund …

Read the full story »
Küche & Keller

Reise & Wohnen

Wirtschaft & Recht

Belletristik

Sachbuch

Home » Sachbuch

Pfade zur Macht

Submitted by Verwaltung on 10. Mai 2012 – 11:31No Comment
Pfade zur Macht

Befindet sich Österreichs Politik in einer Niedergangsphase oder haben wir nicht mehr die Politiker, die imstande sind, die Probleme in einer globalisierten Welt zu lösen? Werden persönliches Charisma und politische Überzeugungen durch Meinungsumfragen, politischer Instinkt durch Zielgruppenforschung und Medienanalyse ersetzt? Sind Politiker genauso verwechselbar und austauschbar geworden wie die Programme ihrer Parteien?
Statt effizienter Vollstreckung des Wählerauftrages erfahren die Menschen Politik überwiegend als Krisenmanagement, politisches Stückwerk, Flickschusterei und als den Bruch von Wahlversprechen. Der in den Medien derzeit am häufigsten gebrauchte Satz lautet: “Es gilt die Unschuldsvermutung”. Diese repetitive Formel findet sich jedoch nicht auf den Gerichtsseiten der österreichischen Tageszeitungen und Magazine, sondern auf denen, die der österreichischen Innenpolitik gewidmet sind.
Beherrschen Marketingspezialisten und Spin-Doktoren im medialen Gewirr von Infotainment das politische Geschehen und den Wahlausgang? Ist das politische Geschäft insgesamt zum schmutzigen Geschäft geworden? Die Voraussetzung für gute Politik ist und bleiben gute Politiker. Daher ist die zentrale Fragestellung, auf welche Art die Rekrutierung der österreichischen Spitzenpolitiker passiert und in welchen Kanälen sie in ihre Positionen aufgestiegen sind. Oder kürzer gefasst: Brauchen wir andere Politiker?

Der Autor:
Walter Thaler, geb. 1941, studierte Germanistik und Anglistik und arbeitete als Lehrer und AHS-Direktor. Er war 35 Jahre lang in der Salzburger Kommunal- und Landespolitik tätig, davon zwölf Jahre als Bürgermeister von Zell am See sowie 22 Jahre im Salzburger Landtag, u. a. in den Funktionen Klubobmann und Zweiter Landtagspräsident. Gegen Ende seiner politischen Karriere studierte er zusätzlich Politikwissenschaften mit dem Ziel, seine praktischen politischen Erfahrungen mit grundlegenden analytischen Instrumentarien zu verbinden. Zurzeit beschäftigt er sich mit Fragen der Parlamentarismus- und der politischen Eliteforschung.

Das Lecker Bücher! Resümee:
Durch seine jahrelangen Erfahrungen in der Welt der Politik zeigt Walter Thaler, welchen Fehleinschätzungen und der Bürger beim Betrachten dieser Welt zugrunde liegt, denn ein Spitzenpolitiker in Österreich zu werden, ist eigentlich ganz simpel.

Pfade zur Macht
Walter Thaler
Braumüller 2012, 440 Seiten

Popularity: 1%

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.