Welpen unter Wasser
27. Juli 2015 – 11:54 | No Comment

Seth Casteels erstes Buch, Hunde unter Wasser, hat weltweit Millionen von Lesern begeistert. Nun erscheint ein neuer Band mit über 80 bisher unveröffentlichten Bildern von jungen Hundewelpen unter Wasser! Die Aufnahmen zeigen den besten Freund …

Read the full story »
Küche & Keller

Reise & Wohnen

Wirtschaft & Recht

Belletristik

Sachbuch

Home » Ratgeber

Burnout Sprechstunde

Submitted by Verwaltung on 21. Mai 2012 – 11:50No Comment
Burnout Sprechstunde

Ein Burnout beeinträchtigt den ganzen Menschen, sein körperliches Wphlbefinden, seine Vitalität, seelische Prozesse und die Fähigkeit, sein Leben selbst zu steuern und Motivation für seine Aufgaben zu entwickeln. Wenn Körper und Seele völlig ausgebrannt sind, hilft nur eine tiefgreifende Änderung der Lebensweise, um wieder Fuß zu fassen. Doch wie soll das gelingen, wenn selbst die letzten Kraftreserven aufgebraucht sind? In diesem umfassenden Ratgeber zeigt Annejet Rümke an vielen Fallbeispielen und anhand eines umfangreichen praktischen Übungsteils, was jeder zur Vorbeugung und Heilung tun kann.

Die Autorin:
Annejet Rümke, geboren 1955, ist Hausärztin in einer anthroposophischen Gemeinschaftspraxis in Zaandam/Niederlande. Nach dem Medizinstudium und einer Weiterbildung in Psychiatrie arbeitete sie lange Zeit in der Kinder-und Erwachsenenpsychiatrie. Frau Rümke ist ausgebildete Familien-und Paartherapeutin und war als Dozentin für Psychiatrie in den Niederlanden, Deutschland, Großbritannien und Russland tätig. Sie lebt mit ihrem Mann schon fast 30 Jahre auf einem mobilen Wohnboot in Amsterdam.

Das Lecker Bücher! Resümee:
Umfassend genau zeigt Annejet Rümke wie Burnout entsteht, wie man ihn diagnostizieren kann und vor allem, wie man aus dem Teufelskreis wieder herausfinden kann.

Burnout Sprechstunde
Annejet Rümke
Urachhaus 2012, 440 Seiten

Popularity: 1%

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.