Welpen unter Wasser
27. Juli 2015 – 11:54 | No Comment

Seth Casteels erstes Buch, Hunde unter Wasser, hat weltweit Millionen von Lesern begeistert. Nun erscheint ein neuer Band mit über 80 bisher unveröffentlichten Bildern von jungen Hundewelpen unter Wasser! Die Aufnahmen zeigen den besten Freund …

Read the full story »
Küche & Keller

Reise & Wohnen

Wirtschaft & Recht

Belletristik

Sachbuch

Home » Ratgeber

Das Alphabet der kleinen Freuden

Submitted by Verwaltung on 24. Mai 2012 – 13:40No Comment
Das Alphabet der kleinen Freuden

Mit dem „Alphabet der kleinen Freuden“ schenkt Max Kruse einen inspirierenden Begleiter, den man immer wieder gerne zur Hand nimmt. Von A bis Z wählt der beliebte Autor zu jedem Buchstaben des Alphabets ein Wort aus, das eine „Freude“ im Leben beschreibt, und füllt den Begriff mit Gedanken und Erkenntnissen. Sechsundzwanzig Denkanstöße voller Weisheit und Esprit machen den Leser neugierig oder nachdenklich, lassen ihn verweilen und staunen und manchmal sogar Neuland entdecken.
Ob es das Anfangen ist oder der Kuss, die Erinnerung oder das Versuchen, das vor uns liegt, wie eine Tür, die man öffnen muss, das Schweigen oder das Pfeifen, das in unseren Tagen so selten geworden ist, Freundschaft oder Jugend, das Wünschen oder die Zärtlichkeit , für Kruse das schönste deutsche Wort überhaupt und manchmal wichtiger noch als die Liebe. Dieses außergewöhnliche Buch beleuchtet die Dinge, die das Leben schöner machen. Eine bereichernde Lektüre, die uns daran erinnert, dass die kleinen Freuden am Ende die wichtigsten sind.

Der Autor:
Max Kruse, 1921 in Bad Kösen an der Saale geboren, konnte sein Studium in Jena wegen des Krieges nicht beenden. Nach der Enteignung in der DDR baute er die Puppenwerkstätte seiner Mutter Käthe Kruse in Westdeutschland wieder auf. Bekannt wurde Max Kruse neben zahlreichen Romanen, Reise- und Sachbüchern vor allem durch Kinder- und Jugendbücher wie “Der Löwe ist los” und „Urmel aus dem Eis“. Max Kruse erhielt das Bundesverdienstkreuz und bekam im Jahr 2000 den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur verliehen. Heute lebt der Autor zusammen mit seiner Frau, der chinesischen Musikerin und Malerin Shaofang, im Loisachtal.

Das Lecker Bücher! Resümee:
Ermutigend und reflektiert schreibt Max Kruse über 26 „kleine Freuden“, die uns auf poetische Weise zeigen, was im Leben wichtig ist.

Das Alphabet der kleinen Freuden
Max Kruse
Thiele 2012, 107 Seiten

Popularity: 1%

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.