Welpen unter Wasser
27. Juli 2015 – 11:54 | No Comment

Seth Casteels erstes Buch, Hunde unter Wasser, hat weltweit Millionen von Lesern begeistert. Nun erscheint ein neuer Band mit über 80 bisher unveröffentlichten Bildern von jungen Hundewelpen unter Wasser! Die Aufnahmen zeigen den besten Freund …

Read the full story »
Küche & Keller

Reise & Wohnen

Wirtschaft & Recht

Belletristik

Sachbuch

Home » Musik & Film

Die Bombe unter dem Tisch

Submitted by Verwaltung on 24. Mai 2012 – 13:39No Comment
Die Bombe unter dem Tisch

Wie schafft es der Meister, sein Publikum in den Hitchcock‘schen Suspense zu versetzen? Er selbst definierte hierfür klare Regeln, allen voran betonte er im Kontext seiner Suspense-Prämissen das Vorwissen des Zuschauers gegenüber den ahnungslosen Filmfiguren. Genau diese Forderung sorgt jedoch bei näherer Betrachtung für diverse Missverständnisse. Alfred Hitchcock scheint sich selbst zu widersprechen und die These in seinen eigenen Filmen zu vernachlässigen.
An dieser Unstimmigkeit setzt Christina Stiegler an und nutzt sie als Basis, die Suspense-Definition Hitchcocks und dessen Kritiker zu hinterfragen. Die Autorin formuliert für den Suspense bei Alfred Hitchcock eine neue, differenziertere These. Anstelle eines Informationsvorsprungs des Publikums geht Christina Stiegler vielmehr von einem Wissensgleichstand zwischen Rezipienten und Figuren aus und unterzieht diese Vermutung einer kritischen Analyse. Die Ergebnisse der Untersuchung von Hitchcocks Werk, insbesondere von fünf ausgewählten Filmen, belegen die Annahme der Autorin und verleihen dem Suspense-Verständnis Alfred Hitchcocks einen neuen, überraschend anderen Glanz.

Die Autorin:
Christina Stiegler arbeitet als Marketingleiterin bei einem regionalen TV-Sender. Mit „Die Bombe unter dem Tisch“ promovierte sie 2011 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Das Lecker Bücher! Resümee:
Die Autorin analysiert kritisch Hitchcocks Filme und Filmtheorien und offenbart neue, spannende Entdeckungen.

Die Bombe unter dem Tisch
Christina Stiegler
UVK 2011, 368 Seiten

Popularity: 1%

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.